DREI SPEISEN . . .

fein und authentisch

Wir bieten eine kleine überschaubare Karte. Wenige Gerichte. Regelmäßig wechselt das Angebot.

Warmes Essen bereiten wir viermal die Woche als Lunch zwischen 12 Uhr und 14.30 Uhr. Donnerstag, Freitag und Samstag macht die Küche abends auf für alle, die mittags nicht kommen können.

Immer gibt es etwas Vegetarisches und ein Gericht mit Reis. Oft ist auch eine wunderbare koreanische Suppe dabei. Meistens gehört ein typisches scharfes Gericht zum Angebot und für die – weniger geübten Scharf-Esser – immer auch etwas Mildes. Dazu servieren wir frisch zubereitete Beilagen je nach Saison.

Zwischen Lunch und Diner kann man nach Lust und Laune unser Kaffeeangebot durchprobieren, oder einen sehr besonderen Sencha (grüner Tee) aus Korea trinken, oder andere koreanische Teespezialitäten, oder ausgewählte kalte Getränke. Dazu haben wir ungewöhnliche koreanische Kuchenkreationen zur Auswahl.

die aktuelle Karte

Wer mehr erfahren möchte über die koreanische Kultur und Küche, stöbert in unserer kleinen Einführung in:

koreanische Seelenspeisen