Innenansichten

Das Restaurant Nanum liegt am neuen Platz gegenüber vom Jüdischen Museum. Es hat im Sommer einen großen Aussenbereich; bei kälterem Wetter nimmt man Platz inmitten von Keramiken im Gastraum der Künstlerin. Mit etwas Glück erhält man sogar einen Tisch im Atelier auf der Empore.

Anlässlich der Corona-Krise wurde das Platzangebot reduziert und große Abstände zwischen den Tischen eingefügt. Wegen der beschränkten Anzahl von Pätzen ist eine Abendreservierung dringend zu empfehlen.

20200515_223055web

20200515_222750web

20200515_222936Qweb

20200515_223505web

20200514_203645

DSC_6528kl

DSC_6531

DSC_6282nanum

… und im großen Außenbereich mit „Abstandsgrün“

20200514_190917